bearbeitet

Beiträge Mit Heim Mode setzen Sie auf Nachhaltigkeit

Mit Heim Mode setzen Sie auf Nachhaltigkeit
Uns ist nicht egal, wie die Kleidungsstücke produziert werden, welche wir Ihnen in unserem Geschäft präsentieren. Damit Sie möglichst lange Freude haben an der neuen Hose, dem neuen Anzug, der Jacke oder dem neuen Hemd, nehmen wir Material und Verarbeitung genau unter die Lupe. Es ist uns aber auch wichtig, wie es den Menschen geht, welche diese Produkte für unsere Lieferanten herstellen. Dies beweisen wir Ihnen gerne anhand der aktuellen Herbst-Kollektion:

Sie finden bei uns etwa einige super-coole Stücke der Südtiroler Marke Luis Trenker. Diese Firma bekennt sich klar dazu, dass sie in einer globalisierten Welt regionales Denken und Handeln fördern will. Luis Trenker lässt fast ausschließlich in Italien sowie bei streng ausgewählten Partnern in Rumänien und Portugal produzieren und legt großen Wert darauf, dass jedes Kleidungsstück unter besten Arbeitsbedingungen gefertigt wird. Außerdem hilft das Unternehmen Menschen in anderen Kontinenten, indem es etwa die Initiative „Südtiroler Ärzte für die dritte Welt” bei der Errichtung einer Auffangklinik in Äthiopien unterstützt.

Direkt vor unserer Haustür – nämlich in Dornbirn – produzieren Corinna und Kurt Petter hochwertige Strickwaren. Das Familienunternehmen hat hohe Ansprüche an Verarbeitung, Passform, Bequemlichkeit und Material. Die hochwertigen Pullover, Jerseys und Strickjacken der Marke Phil Petter werden ohne Ausnahme in Österreich hergestellt.

MMX Germany gehört ebenfalls zu unseren Lieblings-Lieferanten. Diese Marke vereint handwerkliches Knowhow mit jungem Design und sozial verantwortlichem Wirtschaften. Das Familienunternehmen im benachbarten Bayern verarbeitet bevorzugt Fairtrade-Baumwolle zu perfekt sitzenden Männerhosen.